Impressum

Kontakt:

 

Immo All Inclusive

Inh.: Dipl. Kauffrau Esra Grüneisen-Ceran

Marschdamm 36

21682 Stade

Telefon: +49 4141 659 3930
Mobil: +49 175 6362029
Telefax:+49 4141 659 9421

E-Mail: info@immoallinclusive.de

Web: immoallinclusive.de

 

Zuständige Aufsichtsbehörde für die Tätigkeit nach § 34c GewO:

Landkreis Stade, Erlaubnis gem. § 34c GewO

Am Hagedorn 6 - 21682 Stade

USt-IdNr.: DE 295309432

 

Berufskammer:
Industrie- und Handelskammer Stade für den Elbe-Weser-Raum
Am Schäferstieg 2
21680 Stade


Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Die Firma Immo All Inclusive (Inh. Esra Grüneisen-Ceran) ist als Maklerin tätig und übernimmt die Vermittlung von Grundbesitz (Häusern, Wohnungen, Grundstücke), grundstücksgleichen Rechten und Mietverträgen.

Diese Tätigkeiten setzt zwischen Auftraggeber (Besteller) und Makler ein besonderes Vertrauensverhältnis voraus, wobei sich der Makler zu ordnungsgemäßen Geschäftsgebaren verpflichtet.

Der Makler wird für den jeweiligen Auftraggeber (Besteller) tätig. Die dafür zu zahlende Maklerprovision ist jeweils fällig und verdient nach Abschluss eines gültigen Vertrages, für dessen Zustandekommen wir den ursächlichen oder mitursächlichen Nachweis oder die Vermittlung geleistet haben.

Soweit nicht anders vereinbart, gelten die ortsüblichen Provisionssätze:

 

  • bei An- und Verkauf von Grundbesitz für Käufer 5% vom Kaufpreis plus MwSt.

  • bei Vermietung von Wohnräumen laut Vertrag vom Besteller.

  • Bei Erbbaurechten den zweifachen Jahreserbbauzins zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer.     

 

Unsere Angaben und Auskünfte beruhen auf Aussagen unserer Auftraggeber. Irrtum, Änderungen und Auslassungen bleiben vorbehalten, ebenso ein Zwischenverkauf.

 

Alle Angebote sind ausschließlich für den Empfänger bestimmt. Bei Weitergabe von Adressen oder Angaben haftet dieser in voller Höhe der Provision.

Die Provision gilt als verdient, wenn

  • zwischen Verkäufer und Käufer ein Kaufvertrag

  • zwischen Vermieter und Mieter ein Mietvertrag

  • oder ein anderer Hauptvertrag

geschlossen wird.

 

Die vereinbarte Provision ist vom Käufer oder Mieter unverzüglich an uns zu zahlen.

Der Käufer oder Mieter verpflichtet sich uns innerhalb von drei Werktagen zu informieren, wenn ein Hauptvertrag (Miet- oder Kaufvertrag usw.) geschlossen wurde.

Übernimmt der Verkäufer oder Vermieter die Provision und ist der Käufer oder Mieter von der Provisionszahlung befreit ist dies im Objektnachweis wie folgt vermerkt: „keine Mieterprovision“  bzw. „ keine Käuferprovison“

 

Der Nachweis von Objekten erfolgt nur bei vorheriger Unterschrift des Kaufinteressenten unter einem Objektnachweis (Provisionsbestätigung).

Sondervereinbarungen zur Provisionszahlung (Ratenzahlung etc.) werden  grundsätzlich vertraglich, schriftlich und von beiden Parteien unterzeichnet vereinbart und besitzen nur dann Gültigkeit.

 

Bei Ungültigkeit einer der vorstehenden Bedingungen bleiben die übrigen Punkte in vollem Umfang wirksam.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Hintergrund Widerrufsbelehrung

 

Seit 13.06.2014 gilt das neue Widerrufsrecht. Ich beleuchte es einmal aus der Sicht des Maklers: Der Makler muss den Kunden auf sein 14 tätiges Widerrufsrecht hinweisen und der Kunden kann in dieser Zeit widerrufen.

Hier gibt es aber nun eine Falle für den Makler. Beispiel: Der Kunde interessiert sich für eine Objekt, das er beim Makler im Internet gesehen hat und mailt den Makler an. Der Makler nimmt zum Kunden Kontakt auf, weist auf das neue Widerrufsrecht hin (was er gesetzlich tun muss). Um ganz sicher zu gehen muss nun der Makler 14 Tage warten bis er dem Interessenten die Adresse nennt und/oder einen Besichtigungstermin vereinbart, denn der Kunde könnte ja widerrufen. Welcher Interessent wartet aber schon so lange!!

Deshalb muss der Kunde vom Makler verlangen zu besichtigen und die Dienstleistung zu erbringen und er muss dafür auf sein Widerrufsrecht verzichten. Das muss der Kunde schriftlich gegenüber dem Makler tun. (Schriftsätze und Formulierungen sind u.g) Nur so kann der Makler sicher sein, dass er nicht betrogen wird.

Erfolgt keine Belehrung kann der Makler u.a. auch eine Abmahnung erhalten. Was schlimmstenfalls zu einem Berufsverbot führen kann.

 

 

Im Folgenden belehren wir Sie pflichtgemäß über das gesetzlich vorgeschriebene Widerrufsrecht.


Der leicht missverständlich formulierte Text soll Sie nicht verwirren, es entstehen Ihnen keine Kosten, da die Provision selbstverständlich nur dann anfällt, wenn Sie das Objekt auch tatsächlich kaufen bzw. mieten, bleibt Ihre Anfrage auch bei Einwilligung zur sofortigen Maklertätigkeit insoweit unverbindlich.

 


Der Inhalt der Widerrufsbelehrung ist ein Mustertext und ist vom Gesetzgeber so verfasst und vorgeschrieben worden!!

 

Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht für Verbraucher:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Immo All Inclusive Inh. Esra Grüneisen-Ceran, Marschdamm 36, 21682 Stade, 04141-6593930, info@immoallinclusive.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistung entspricht.

 

 

Muster-Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

An [( Immo All Inclusive Inh. Esra Grüneisen-Ceran, Marschdamm 36, 21682 Stade, info@immoallinclusive.de )]:

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

  • Bestellt am (*)/ erhalten am (*)

  • Name des/der Verbraucher(s)

  • Anschrift des/der Verbraucher(s)

  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

  • Datum

 

(*) Unzutreffendes streichen.

 

 

-

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright © 2014 Immo All Inclusive